Phimose – die norm oder Pathologie?

Phimose (aus dem griechischen. Phimose anziehen der Kompression) – dies ist eine Verengung der Vorhaut, verhindert die Entfernung der glans penis. Dieser Zustand ist die norm für die Jungen Vertreter des starken Geschlechts, wird jedoch eine Pathologie, anhalten, nachdem die Zeit vorbei war. Lassen Sie uns versuchen zu verstehen, wo die Grenze zwischen diesen Staaten.

Phimose

Zu deutlich vorstellen, das problem der Phimose, erinnern an die Besonderheiten der anatomischen Struktur des präputiums "männliche würde."

Der penis (der penis) besteht aus Körper, Kopf und Stamm. Der Kopf des penis hinter der Haut der Vorhaut (Präputium), welche in einem Erwachsenen Mann ist leicht verdrängt, aussetzen der Kopf. Die Vorhaut besteht aus zwei Blättern: dem äußeren, die nicht von den meisten anderen Hautpartien des Körpers und der inneren, weich und glatt, ähnlich Schleimhaut. Zwischen dem Kopf und dem inneren Blatt der Vorhaut hat präputial Raum (manchmal auch als der präputial SAC). In diesem Hohlraum steht das Geheimnis der Drüsen unter der Vorhaut und bilden ein Schmiermittel (Talg), das erleichtert das gleiten der Kopf. Auf der unteren Oberfläche des penis, die Vorhaut ist mit dem Kopf verbunden durch das frenulum der Vorhaut ist eine Hautfalte, in der die Blutgefäße und Nerven. Auf dem Kopf ist die äußere öffnung der Harnröhre.

Physiologische Phimose

Neugeborene von die Ritter der Eichel die Vorhaut Anhänger eine Art spikes, die nicht zulassen, dass Sie frei widerrufen den Kopf. Diese physiologische Eigenschaft - eine Art Schutzmechanismus, um die Wahrscheinlichkeit der Infektion in der präputial-Raum und die Entwicklung von Entzündungen - sogenannte physiologische Phimose. Für Jungen von 3-7 Jahren mit physiologischen Phimose ist ein vollkommen normaler Zustand! Statistiken zeigen, dass im Alter von 1 Jahr, den Kopf des penis öffnet bei 50 % der Jungen und 3 Jahren - das ist schon bei 89 %. Die Häufigkeit der Phimose in den 6-7-jährigen bei 8 %, und 16-bis 18-jährigen Jungen - nur 1 %.

Das Wachstum des Kopfes Mitglied allmählich schiebt sich die Vorhaut, die physiologische sinehii zerstört. Naja, in der Pubertät, ab 12-14 Jahre alt, als aktiviziruyutsya männlichen Sexualhormone, wodurch das Gewebe der Vorhaut elastisch und dehnbar Kopf öffnet vollständig.

Physiologische Phimose erfordert keine Behandlung, aber fordert, dass Eltern genau darauf achten, auf den Zustand der äußeren Genitalien des Kindes. Die Beschaffenheit der Eichel, der Vorhaut und präputial SAC (space) ist am einfachsten zu Steuern, während die tägliche Reinigung, und dann, wenn das baby uriniert. Wenn sich die Vorhaut ist geschwollen und gerötet und das Kind und dann streckt eine hand kausale Platz (und noch mehr, so dass in dem Fall, wenn Schwierigkeiten beim Wasserlassen), ist es dringend notwendig, sich mit Kindern, und wenn ein solcher Spezialist nicht ein kinderchirurg oder Urologe.

Phimose bei Kindern

Pathologische Phimose

Über Phimose als eine medizinische Diagnose (D. H., pathologische Verengung der Vorhaut) zu sprechen beginnen, in dem Fall, wenn zu bringen Sie den Kopf des penis ist nicht der boy nach 6-7 Jahren.

Phimose, je nach Zustand der Vorhaut möglicherweise atrophische und hypertrophe. In atrophische Phimose Haut der Vorhaut ist sehr Dünn und extrem anfällig für mikrotraumen, die in der Bildung von Narben. In hypertrophe, das Präputium, das Gegenteil, ziemlich dick, und in der form der "Rüssel" spricht, die weit über die Grenzen der glans penis.

Darüber hinaus Phimose zu unterscheiden zwischen Grad. Je nach Schweregrad der Verengung der Vorhaut, es gibt 4 Grade der Phimose:

  • 1 Grad. In einem ruhig (entspannt) Zustand, der Kopf des penis ausgesetzt, ohne Probleme, aber während der Erektion Bedarf es ein wenig Anstrengung.
  • 2 der Grad. Während der Erektion den Kopf überhaupt nicht öffnen, Ruhe mit Anstrengung.
  • 3. Grad. Der Kopf der penis entweder nicht öffnet oder nur mit erheblichem Aufwand und nur in einem ruhigen Zustand des penis, aber Probleme mit dem Wasserlassen Phimose, wenn ich es benutzt habe.
  • 4 Grad. Beim urinieren auf den ersten schwillt präputial Tasche, und dann pissen (Rinnsal oder tropfenweise) steht. Der Kopf des penis kann auch nicht offenbaren.

Die wichtigsten Ursachen der Phimose sind:

  • Genetische Veranlagung für die Bildung von Phimose in das Ergebnis der Unzulänglichkeit der elastischen Komponente des Bindegewebes im Körper;
  • Trauma von penis, und das resultiert in der Bildung von Narbengewebe führt zu Verengung der Vorhaut;
  • Entzündung der Vorhaut des penis führen auch zu narbige Veränderungen.

Es sollte auch darauf hingewiesen werden, dass die Phimose ist ein Faktor, der die weitere Verengung der Vorhaut. Die Tatsache, dass das Vorhandensein von sogar eine leichte Kontraktion ist eine ständige Verletzung der Blätter der Vorhaut, wenn die Belichtung Kopf. Diese situation ist besonders Häufig in der Pubertät und die Entstehung von Erektionen. Während der Erektion, erhöht die Größe der Kopf und Körper des penis, die bewirkt, dass die Spannung der Vorhaut und der Bildung in Ihr der Mikro-Lücken. In den Prozess der Heilung im Bereich der Mikro-Lücken gebildet, Narben sind nicht in der Lage, die Spannung, die dazu führt, das Fortschreiten der Phimose.

Was ist gefährlich Phimose

Betrieb

Da die Phimose ist etwas schwierig zu hygiene, wenn nicht eine sorgfältige Pflege des Babys möglich stagnation von smegma. Leider ist es der perfekte Nährboden für Bakterien, die wiederum kann dazu führen, die Entwicklung von entzündlichen Prozessen. Darüber hinaus mit der langfristigen stagnation ist sogar möglich, die Bildung von dichten Formationen - smegmatis (wörtlich "die Steine von smegma").

Besonders gefährlich ist es, Phimose 4-TEN Grad, in denen es Hindernisse für den Abfluss von Urin. Erhöhter Druck in den preputialen sack am Ende des Wasserlassen, wenn der reduzierte Druck in der Blase führt zu einem Rückfluss von Urin und aufgelöst smegma Harnröhre. Dies führt zu der Entwicklung von infektiösen Komplikationen in der Harnröhre.

Komplikationen der Phimose

Generell sind die größte Gefahr ist nicht von der Phimose und deren Komplikationen. Die furchtbarste dieser ist paraphimose Verletzung Eichel verengte Vorhaut durch gezwungen, es zu öffnen. Dies kann passieren, wenn die Familie oder das Kind, das genannt wird "got game" - ausgesetzt den Kopf, und wieder die Vorhaut im Ort, nicht in der Lage sind. Paraphimose kann auch passieren, in einem späteren Alter, während des Geschlechtsverkehrs oder der Masturbation. Die Verletzung führt zu einer Schwellung des penis Kopf, dass zu einem bestimmten Zeitpunkt macht die umgekehrte Reduktion ist unmöglich. Als Folge von Verletzungen der Blutzirkulation Kopf wird blau, und wird scharf schmerzhaft. Und wenn keine Hilfe in der not, es kann eine Nekrose (Nekrose) des Kopfes, was zu seiner amputation.

Wie Sie wissen, unterstützen in diesem Fall kann nur ein Spezialist sein. Rufen Sie sofort einen Krankenwagen. Zaudern als einen Versuch, um mit diesem problem fertig, indem Sie sich selbst, ist behaftet mit dem Verlust kostbarer Zeit und schwerwiegende Folgen.

Gefährliche Komplikation der Phimose kann balanoposthitis - Entzündung der Vorhaut und der Eichel des penis. Es entsteht, wenn die schlechte Sauberkeit im genital-Organe und Infektionen der präputial Raum. Die chance für die Entwicklung balanoposthitis erhöht bei Kindern mit eingeschränkter Immunität oder gegen andere Infektionskrankheiten. Entzündung der Vorhaut, es ist gekennzeichnet durch Schwellung, Rötung (Hyperämie), Schmerzen, eitrige Absonderungen aus präputial-Raum. Das Ergebnis der Entzündung können sich narbige degeneration der Haut der Vorhaut und, als Folge, die weitere Entwicklung der Phimose. Balanoposthitis ist eine Krankheit, erfordern dringende medizinische Hilfe. Der Arzt fügt eine spezielle Sonde zwischen der Eichel und der Haut der Vorhaut, die fein säuberlich unterteilt die verfügbaren sinehii, wodurch die Schaffung von Bedingungen für den Abfluss des angesammelten Eiter.

Eine weitere Komplikation der Phimose erfordert eine sofortige Behandlung zu einem Arzt mit akutem Harnverhalt. Diese Bedingung ist häufiger bei Jungen Kindern, und ist reflex in der Natur, die als Reaktion auf den Schmerz. Das Kind für eine lange Zeit konnte nicht urinieren, wird unruhig, klagt über Schmerzen im Bauch und über der vagina, wo spürbar vergrößerte Blase. In die Behandlung ein, das baby ist gegeben, Schmerzmittel, tun eine reinigende Einlauf (Darm voller Kot, nicht weiter gedrückt werden, und behindert nicht den Fluss des Urins), und führen Sie dann ein warmes Bad mit Kaliumpermanganat, bei dem das Kind versucht zu urinieren. Wenn das nicht funktioniert, wird der Urin geht durch den Katheter.

Die Komplikation der Phimose Grad 3 und 4 kann auch die Schrittweite der Vorhaut auf den Kopf. In der Regel zunächst und wächst in diesem kleinen Bereich, dann wird der Bereich der Naht verbreitert und schließlich die Vorhaut hält die Eichel in Ihrer Gesamtheit. In diesem Fall versucht, öffnen Sie den Kopf, begleitet von starken Schmerzen und Blutungen. Dieser Zustand ist kein Notfall, aber zum starten sollte es nicht sein. Wenn die Schrittweite der Vorhaut ist nur möglich, chirurgische Behandlung. Aber, wie mit einem großen Grundstück von fusion intervention kann schwierig sein, je früher das problem entdeckt wird, desto leichter ist es zu beheben.

Pathologie

Behandlung von Phimose

Bei der Behandlung der Phimose anwenden können sowohl konservative und chirurgische Methoden.

Die konservative Behandlung von Phimose

In hypertrophe Phimose, wenn es keine Komplikationen gibt, möglich eine konservative Behandlung, die darin besteht, die allmähliche dehnen der Vorhaut. Manipulation kann durchgeführt werden, indem die Eltern zu Hause. Drei mal pro Woche beim Baden mit Abkochungen von Kräutern (Nachfolge, Gänseblümchen) ist die Verschiebung der Vorhaut, bis das Kind den Schmerz, und dann in den preputialen Raum eingeführt wird, ein paar Tropfen sterilem Paraffinöl. Die Dauer der Behandlung beträgt mehrere Monate. Verfahren sollte sehr sorgfältig erfolgen, um zu vermeiden, paraphimose. Erfolg hängt von der Beharrlichkeit der Eltern und die schwere der Phimose.

In den letzten Jahren, nutzten die Korrektur der Phimose hormonelle Salben, lag in der präputial Raum. Sie erleichtern die Dehnung der Gewebe. Die Behandlung erfolgt durch die Eltern unter die obligatorische Aufsicht eines Arztes.

In atrophische (Narbe) phimosen konservative Behandlung nicht wirksam ist. In diesem Fall sind die chirurgischen Methoden verwendet werden.

Chirurgische Behandlung von Phimose

Indikationen für eine Operation sind die paraphimose ausgedrückt narbige Veränderungen Vorhaut, der wiederholten Wiederholung von balanoposthitis, eine Verletzung der Wasserlassen.

Die Beschneidung (die Beschneidung)

Die Schnellste und effektivste Behandlung der Phimose - eine operation aufgerufen, die Beschneidung oder die Beschneidung. In dieser intervention, die Vorhaut wird entfernt, wodurch eine Exposition der glans penis. Dieser Vorgang dauert 10-15 Minuten und in der Regel unter Vollnarkose durchgeführt. Die Vorhaut abgeschnitten ist Kreis (Kreise), mit der Erhaltung des frenulum. Das innere und äußere Blatt der Vorhaut ist genäht zusammen mit catgut (Nahtmaterial, die weiter erfordert keine Entfernung der Nähte, als selbst absorbiert). Nach der Operation eine bandage mit vaseline-öl. Ein paar Stunden nach der Operation, das Kind laufen kann, wiederhergestellt selbst Wasserlassen. Die Beschneidung ist indiziert für jeden Grad der Phimose.

Kontraindikationen für die Beschneidung sind balanoposthitis und paraphimose.

Phimose bei Jungen

Längsschnitt der Vorhaut

Dieser Vorgang wird verwendet, wenn eine vollständige Beschneidung nicht möglich sein kann. Als eine Regel, an die Behandlung mit zwei verschiedenen Arten von Komplikationen der Phimose, akute balanoposthitis und paraphimose. Im ersten Fall, der längs Schlitz der Vorhaut ist, zurückgegriffen, aufgrund der Tatsache, dass die öffnung des entzündeten glans penis nicht beschnitten werden, da die Infektion kann dazu führen, Insolvenz Nähte. Gut, paraphimose, wenn der akute Herz-Kreislauf-Versagen nicht erlauben, für eine vollständige Beschneidung, eine longitudinale Inzision der Vorhaut ist der einzige Weg, Sie zu "brechen" der ring zusammendrücken der Eichel.

Durch die Art und Weise, in beiden Fällen nach der akuten Periode (das heißt, wenn das Schlimmste hinter uns haben), kann der Arzt empfehlen die Durchführung einer Beschneidung, die nicht mit medizinischen und kosmetischen Wert.

Vorbeugung von Phimose

Entwicklung von Phimose ist weitgehend genetisch bedingt, so dass drastische Maßnahmen der Prävention dieser Krankheit Medizin anbieten können. Aber wir kann reden der Verhinderung von Komplikationen der Phimose. Hier, die erste und wichtigste Rolle spielt die hygiene.

Kindheit ordnungsgemäße hygiene care limited tägliche Baden des Kindes und die Wäsche einmal baby schmutzige Windeln oder Windeln. Beim Baden unter der Vorhaut in das Wasser übergeht, was natürlich spült das angesammelte secret. Mindestens einmal in der Woche waschen Sie den penis und Hodensack mit Seife und Wasser. Es ist besser, verwenden Sie baby-Seife oder speziellen baby-Bade-Einrichtungen. Nicht empfohlen wird der tägliche Gebrauch von antibakteriellen Seifen oder-Gele. Bei häufiger Anwendung können Sie stören das Gleichgewicht der normalen mikrobiellen Umfeld notwendig für gesunde Haut.