Die Behandlung von Prostata-Krebs mit Hilfe der übung

Prostatitis und benigne Prostatahyperplasie ist eine häufige Erkrankung des Urogenitalsystems unter der männlichen Bevölkerung. Wenn vor der Krankheit ereilte die Männer, heute sind Sie jünger. 10% der Männer sind mit Problemen konfrontiert, die auch nach zwanzig Jahren. Eine der Ursachen in der Pathologie der Prostata sitzende Lebensweise, die Sie führt zu stagnation im Beckenbereich. Um eine effektive Bekämpfung von Krankheiten, Erhöhung der Mobilität und führt regelmäßige übungen von prostatitis und BPH.

benigne Prostatahyperplasie übung

Ist es zulässig, die körperliche Aktivität in der Prostata-Adenom

Bevor Sie herausfinden, welche körperlichen übungen auf das Adenom der Prostata bei Männern bei der Prostata nützlich ist und wie Sie zu laufen, werden wir verstehen, was diese Krankheit und wie zu erscheinen.

Prostatitis – Entzündung der Prostata. Vorhandenen Prostata-Kanäle Krankheitserreger und Infektionen fallen in der Drüse, was zu Entzündung. Die Prostata erhöht und der Druck auf benachbarte Organe.

Die folgenden Symptome auf:

  • Krämpfe und schmerzende Schmerzen im unterleib;
  • Verletzung der Prozess der Urin;
  • häufige Drang auf die Toilette in der Nacht;
  • die Unfähigkeit, vollständig zu entleeren die Blase.
  • Ausfall der erektilen Funktion;
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr;
  • das auftreten von Blut im Urin und eitriger Ausfluss.

Oft ist die Pathologie manifestiert sich nicht und diagnostiziert werden, die nur durch Ultraschall-Untersuchung und Labor-tests.

Benigne Prostatahyperplasie – Pathologie, der sich in das Wachstum des Volumens der Drüsen befindet sich in der Schleimhaut der schwammartige Teil des Kanals Wasserlassen bei Männern mit gutartig.

Ein anderer name Adenom – Hyperplasie der Prostata. Hyperplasie hat drei Stufen:

  1. Offset (start). Drückt sich in der Verzögerung der Ausgabe von Urin. Ein Rinnsal von träge und schwach, in der Nacht betroffenen Patienten über häufiges Wasserlassen in die Toilette. Etappe dauert von einem Jahr auf drei Jahre. Während die Blase komplett geleert.
  2. Sub kompensiert. In dieser Phase komprimiert die Harnröhre, wodurch die Blase nicht mehr normal funktionieren. Er entleert nicht bis zum Ende, dass ist gefühlt durch den Patienten. Im Laufe der Zeit, teilweise Füllung der Blase Urin unwillkürlich heraus kommt in kleinen Portionen. Farbe ändert, wird es bewölkt und in den Urin, es wird eine kleine Menge Blut.
  3. Dekompensierte. In dieser Phase der Blase ist eine Menge von Urin, das es reicht. Urin steht, fällt wegen der stagnation dunkel und es erscheint Blut.

Es gibt die folgenden häufigsten Anzeichen der Krankheit:

  • Schwierigkeiten am Anfang der Auswahl des Urins;
  • häufiger Drang, auf die Toilette zu gehen;
  • die Unfähigkeit, vollständig zu entleeren die Blase.
  • Unterbrechung der Urin-Ausgang in den Prozess der Stuhlgang;
  • die Spannung im Unterbauch, beim Wasserlassen;
  • einen schwachen Strom von Urin;
  • die permanente stagnation des Urins, was zur Entwicklung von infektiösen Krankheiten, die chronischer Natur sind;
  • Versagen der Nieren-Gesundheit;
  • das auftreten von Steinen in den Organen, die von der Ausscheidungsorgane system;
  • eine Konstante Verzögerung von Urin.

Die Symptome manifestieren sich als individuell und in komplexen Kombination. Detektion von mindestens eines der Symptome ist ein guter Grund genug für einen Besuch beim Arzt.

Wenn die ersten Anzeichen der Krankheit, sollten Sie sofort beginnen, aktiv zu bekämpfen, um zu verhindern, dass mit der Vernachlässigung der Krankheit. Zusammen mit der Therapie, die verschreibt der Arzt, ist es hilfreich, die übungen für prostatitis und Adenom. Sie verbessern die Versorgung der Organe des kleinen Beckens Blut Flüssigkeit in Sie und normalisieren Stoffwechselprozesse.

die Symptome der BPH

Bei der Durchführung eines körperlichen Trainings sollte Folgen einige Empfehlungen:

  1. Um zu vermeiden, power Belastungen im Bereich des Beckens. Sie sind kontraindiziert, da Ihre Verbreitung führen zu Mikro-Verletzungen der Prostata und der Ursache der Pathologie in der schweren Grad.
  2. Wählen Sie zu beweisen in der Praxis die Wirksamkeit von Sport und Bewegung. Dazu gehören Reiten, Radfahren, spielen mit verschiedenen Methoden. Hilfreich sind yoga, schwimmen und Sport aktiv.
  3. Um zu verhindern, dass Beschwerden bei der Durchführung compound übungen. Die Darstellung der Schmerzen Ausbildung abgebrochen.

Für die prostatitis und Adenom Physiotherapie profitieren nur in Maßen. Übermäßige Belastung kontraindiziert, weil das Risiko der Entwicklung von akuten Erkrankungen.

Die Vorteile der übung für prostatitis und BPH

Bei der Zuweisung der primären Behandlung von Beschwerden und die ärzte empfohlen, die als unterstützende Maßnahmen, um loszuwerden, Krankheiten zu verhindern, dass Sie tun, körperliche Bewegung. Die Anlage ist so konzipiert, mit einem individuellen Ansatz und unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Erkrankung und dem Alter des Patienten.

Die Vorteile der übung ist:

  1. Erhöhen Sie die Stärke der Beckenbodenmuskulatur, der Damm, der anterioren region des Bauches und zurück. Dies führt zu einer Entlastung Kontrolle beim Wasserlassen, Beseitigung von Schmerzen und anderen Symptomen der Krankheit.
  2. Verbesserung der Durchblutung in der Prostata und den angrenzenden Geweben. Dies hilft zu entfernen stagnation in den Organen und verringert die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von infektiösen Komplikationen und entzündungshemmende Eigenschaften.
  3. Stoppen die Ausbreitung des Adenoms.
  4. Die Reduzierung der Möglichkeit des übergangs von prostatitis ein chronisches Stadium.
  5. Zur Verringerung der Wahrscheinlichkeit von Komplikationen.
  6. Reduzierung der Zeit der rehabilitation nach der Operation zum entfernen der Adenom.

Zusätzlich zu diesen wirksame Effekte, übt eine positive Wirkung auf die geistige und emotionale Gesundheit des Patienten, Normalisierung der sexuellen Aktivität und die Verbesserung der erektilen Funktion.

Arten von übungen

Klassen mit Prostata-Probleme entwickelt, die für den menschlichen leiden-Krankheit, individuell. Sie berücksichtigen die Merkmale der Krankheit und deren Stadium sowie die körperliche fitness des Patienten.

Klassen sollten nicht dazu führen, zu Müdigkeit und Verletzungen. Wenn Sie Vernachlässigung leiden ersten Klassen findet im Schwimmbad unter der Aufsicht eines Arztes.

Übungen, je nach Richtung der Wirkung und Effizienz, sind in drei Typen unterteilt.

Arten von übungen

Statische übungen

Die Essenz dieser Art von übung ist nur von kurzer Dauer Verspannungen ist, endet mit Entspannung. Macht laden Sie sich das an. Gewebe Muskeln sanft gedehnt und gestreckt, bietet einen Ansturm von Blut und die Beseitigung der stagnation.

Positive Ergebnisse sind wie folgt:

  1. Beschleunigte Stoffwechselvorgänge und Regeneration von Zellen im Bereich der Prostata.
  2. Beschleunigen Sie Durchblutung, das führt zu einer verbesserten Funktionsfähigkeit der Drüse und loswerden von Entzündungen.
  3. Erhöht den Tonus der Blasenmuskulatur und normalisiert den Prozess der Aberkennung der Urin.

Statische Aufladung ist weit verbreitet bei Patienten, führen eine sitzende Lebensweise.

Dynamische gymnastik

Der Fokus dieser Ansicht ist die Erreichung von bestimmten performance, wenn das Ziel ist, führen Sie den geplanten Abstand, festgelegt, die eine bestimmte Anzahl von Zeiten, schwimmen für eine gewisse Zeit, etc. die Befürworter der dynamische übung – aktive Menschen, die leicht übertragen dosierte Belastung.

Arten von übungen:

  1. Walking oder Jogging. Bei der Wahl dieser Art von unzulässiger überhitzung und übermäßige Kühlung, so dass die Wahl der Kleidung mehr tragen Unterwäsche aus atmungsaktivem Gewebe.
  2. Schwimmen in den Wasserbecken. Diese Art ist vorteilhaft für die Gesundheit der Prostata. Klassen in den pool, es ist empfohlen in Verbindung mit der Umsetzung der Wasser-gymnastik.
  3. Radfahren.
  4. Reiten.

Dynamische übungen in einer schweren Krankheit leiden, sind ausgeschlossen.

Übungen für den ganzen Körper

Sinn und Zweck der übung Training aller Körperteile. Klassen sind die Einbeziehung aller Muskeln und hat einen positiven Einfluss auf das funktionieren des männlichen Urogenitalsystems.Beim üben ist es vorzuziehen führen hocken, bücken, leichtes stretching und die Annahme bestimmter Vorschriften, die für einen festgelegten kurzen Zeitraum.

Dieses Ladegerät ist ideal für die Prävention von Krankheit und Heilung in den letzten Phasen, als die ersten beiden in diesem Zeitraum können dem Körper Schaden.

Gymnastik-Klassen für prostatitis und BPH, ist es vorzuziehen, im freien. Es hat eine positive Wirkung auf die psycho-emotionalen Zustand Männer: lindert Reizungen, verbessert Schlaf und Stimmung.

Technik Kegel

Zunächst die übungen sollten, um Frauen zu behandeln. Kegel, in Anbetracht der günstigen Wirkungen von Bewegung auf die Harn-Organe, Hinzugefügt, um die komplexe, die Anpassung für den Einsatz in der Behandlung von Männern. Eine Besonderheit der Methodik die Auswirkungen auf die Muskeln der Scham Teil. Während der Sitzungen, die Patienten lernen, die Steuerung der Muskulatur, hilft, um das zu normal ist, wird der Prozess der Urin.

Die Stufen der gymnastik -, Kegel -:

  1. Um die Belastung der Beckenbodenmuskulatur und halten Sie die Spannung 5 – 7 Sekunden. Die Muskeln entspannen.
  2. Intensives dehnen und entspannen die Beckenbodenmuskulatur.
  3. Um die Belastung der Muskeln beim Stuhlgang Urin.
dynamische übungen

Beim üben gehen von einer schrittweisen Steigerung der Belastung mit 5 Wiederholungen der übung, um 70. Die Anzahl der täglichen Ansätze auch erhöht von 2 auf 5. Um die Effizienz zu erhöhen, wenn Sie trainieren unter den Schritt legen Sie die Kugeln für das Spiel des tennis.

Klassen, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Die wichtigste Voraussetzung ist die Regelmäßigkeit und die Mäßigkeit Ihres Verhaltens. Pick-up-übungen helfen dem Arzt.

Yoga

Hilfs-Methode in der Behandlung von Prostata-yoga.

Das Internet bietet die folgende Reihe von übungen, illustriert mit Fotos und video:

  1. Atemübungen. Mit geschlossenen Augen die Konzentration auf das einatmen und ausatmen.
  2. Entspannende übungen. In der Rückenlage entspannen den Körper von den Füßen bis zu dem Kopf.
  3. Pose "Dreieck". Stehend auf weit auseinanderliegenden Beinen. Zurück zu gerade zu halten. Sich zu bücken, schließe beide Hände den rechten Fuß, und halten Ihr Gesicht in die Knie. Bleiben Sie in dieser position für 15 Sekunden. Das gleiche wiederholen Sie mit dem linken Fuß.
  4. Die position "geschlossener ring". Gesicht nach unten liegend, heben Sie Ihren Oberkörper und Beine. Schließe den Knöcheln mit Ihren Händen und halten Sie für 30 Sekunden.
  5. Haltung "Adler". Das linke Bein auf den Boden gebogen auf die Knie, der richtige start für die Ober-und Unterschenkel Links. Bleiben in der position für einen moment. Ändern Füßen.

Zutreffend und anderen Körperhaltungen des yoga. Aber die Krankheiten der Prostata abgestimmt diejenigen, die führen zu Verspannungen der Beckenbodenmuskulatur und Organe und die Muskulatur der Drüse.

Physiotherapie

Krankheit der Prostata ist es empfehlenswert, die Durchführung der physikalischen Therapie. Die Anlagen sind konzipiert, um in allen Positionen des Körpers.

Übungen Lügen aufgedeckt:

  1. Anheben des Beckens mit gleichzeitiger Verdünnung der Knie. Drei Ansätze pro Tag für sechs Wiederholungen.
  2. Alternative ziehen bis auf den Bauch gebogen an den Knien die Beine. Zweimal am Tag für fünf mal.
  3. Indem Sie sich auf Ihre Hände hinter Ihrem Kopf und an den Knien angewinkelt, Füße, Becken-Schübe nach rechts (inspiration) und nach Links (ausatmen).

Klasse Stand:

  1. Der Oberkörper auf der rechten und linken Seite für die 30 mal.
  2. Bein schwingt nach vorne und zurück für 100 Iterationen.
  3. Abwechselnd hoch und niedrig springen mit beiden Füßen. Ursprünglich 50 mal, allmählich brachte 300 Sprünge.
  4. Der Boden hockt. Finger drücken in die Schleuse und legen Sie es auf der Rückseite des Kopfes. Auf dem ausatmen, sitzen an der gleichen Zeit, die Verbreitung meine Knie und senkte die Hände auf seine Brust. Auf dem einatmen langsam zurück zu dem ursprünglichen pose.
  5. Mit gesenkten Hände abwechselnd anheben rechts und Links der Hüfte mit dem Knie gebeugt.
  6. Rotation des Beckens fünf mal in jede Richtung.

Übungen in der position, liegend auf Ihrer Seite sind von den ursprünglichen Vorschriften: wenn auf der rechten Seite, der linken der rechten hand hält Ihren Kopf, und verließ den Schwerpunkt gender-und Umgekehrt.

Übungen die folgenden:

  1. Auf der linken Seite liegend in die Ausgangsposition führen Sie das heben und senken richtete sein Rechtes Bein fünf mal. Umgedreht, auf der anderen Seite, führen Sie das gleiche mit dem linken Bein.
  2. Die Reihenfolge der Ausführung von übungen, wie die Vorherige, aber nach jedem heben Sie den Fuß und drehen von Seite zu Seite.
  3. Führen Sie die Bewegungen nachahmen, eine Schere, abwechselnd 10 mal auf jeder Seite: das Rechte Bein wird angezeigt, vorwärts, Links zurück und Umgekehrt.

Wenn Sie wissen wollen, und korrekt durchführen, übungen für das loswerden von Erkrankungen der Prostata können finden Sie video-tutorials im Internet. Es sind übungen, die aus einer sitzenden position und dem Gesicht nach unten liegend und abdominal-Atmung.

Es gibt keine Notwendigkeit ausführen alle übungen. Genug von denen, die gerne arbeiten und nicht die Ursache von Schwierigkeiten und Komplikationen der Erkrankung.

Verhinderung von Adenom

Präventive Maßnahmen, die Verbesserung der Potenz

Es gibt eine Reihe von übungen, die nicht nur erhöht die Wirkung der Behandlung Maßnahmen für Prostata-Probleme, sondern verbessert auch die männliche sexuelle Aktivität. Er zielstrebig wirkt sich auf die Prostata, wodurch die Aktivierung der Spermien.

Wir empfehlen, die folgenden übungen:

  1. Bequem sitzen mit gestreckten Beinen auf einer flachen Oberfläche. "Zu Fuß" auf das Gesäß nach vorne. Führen Sie 30 Schritte drei mal am Tag.
  2. Sitzen in der vorherigen position, führen 60 maximale Neigung nach vorne. Teilen Sie die Zahl in den drei Ansätzen.
  3. Stehend, führen Sie 20 Schläge abwechselnd Rechte und linke Bein an der Seite. Zu tun drei mal pro Tag.
  4. Steht auf getrennt in Schulterbreite an den Beinen zu tragen 20 kippt auf die Seite drei mal am Tag.
  5. Angenehm zu liegen, Gesicht nach oben auf eine flache Oberfläche. Stützt den unteren Rücken mit den Händen, heben Sie das gerade Bein und halten Sie für 10 Minuten. Zur Durchführung der drei Ansätze.

Nach erreichen der Mensch vierzig Jahre alt ist empfohlen, um zu verhindern, tragen-massieren der Prostata, Entzündung zu verhindern und Probleme sexuell. Manipulationen durchgeführt werden, bei der die gefüllte Blase, um das Eisen wurde in einem stationären Zustand.

Self-massage ist nur zulässig für präventive Zwecke in Abwesenheit von Pathologien. Häufige Erkrankungen der Prostata Manipulationen von einem Arzt durchgeführt.